Alexei Alexejew wurde zum Generaldirektor der russischen Kärcher

Ab 1. Februar hat Alexei Alexejew die Geschäftsführung der russischen Kärcher OOO übernommen. Vorher war er Leiter der offiziellen Kärcher-Vertretung in Belarus.

 Seine Karriere im Top-Management von Kärcher ist 2015 begonnen: Damals übernahm Herr Alexejew das Amt des Generaldirektors und die Verantwortung für die Markenentwicklung im Südlichen Transkaukasien (Georgien, Armenien, Aserbaidschan). In nur zwei Jahren konnte er ein leistungsstarkes Team aufbauen und den Vertrieb und die Logistik in der Region auf die richtige Schiene bringen. Gleichzeitig war er zwischen 2016 und 2018 für die Vorbereitung zur Eröffnung der Belarus-Vertretung und deren Entwicklung zuständig.

In seiner neuen Rolle des Kärcher-Generaldirektors in Russland sieht er die wichtigen Wachstumsansätze darin, die Produktpalette und das Leistungsspektrum zu erweitern, neue, noch mehr auf den Kunden zugeschnittene Formen der Zusammenarbeit zu entwickeln und die führenden Marktpositionen des Unternehmens als Experte bei Lösungen für Reinigung und Hygiene weiterhin zu stärken.

„Das Expertenteam von Kärcher Russland ist eine leistungsstarke, eingespielte Mannschaft, sie kann die komplexen Herausforderungen erfolgreich bestehen. Es ist eine Ehre für mich, unser Unternehmen zu neuen Erfolgen zu führen. Ich bin mir zuversichtlich, dass wir viele interessante Projekte umsetzen werden“, - so Alexejew.

Feedback
Kontakt
Haus der deutschen Wirtschaft
Business-Center Fili Grad, Beregovoy Proezd 5A K1, Etage 17, 121087 Moskau. (Метро “Фили”)
Google Map
Telefon:

+7 495 234 49 50

Fax:

+7 495 234 49 51

Спасибо за Ваше обращение!