Feierliche Grundsteinlegung für das Partnerzentrum von Phoenix Contact in Skolkowo

Am 10. Oktober 2019 fand auf dem Gelände des Innovationszentrums Skolkowo die feierliche Grundsteinlegung für das Partnerzentrum der OOO „Phoenix Contact RUS“ statt.

Feierliche Grundsteinlegung für das Partnerzentrum von Phoenix Contact in Skolkowo

Zu der Veranstaltung waren der Vizepräsident und Geschäftsführer des Clusters für moderne Produktionstechnologien, Atom- und Raumfahrttechnik der Skolkowo-Stiftung Alexei Igorjewitsch Beljakow, der Vorstandsvorsitzende der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer Matthias Schepp und der Leiter der Wirtschafts- und Wissenschaftsabteilung der deutschen Botschaft in Moskau Thomas Graf eingeladen.

Auf dem 13.500 Quadratmeter großen Grundstück werden bis 2021 das Verwaltungsgebäude und der Lagerkomplex der Phoenix Contact RUS und ein regionales Entwicklungs- und Branchenkompetenzzentrum für den gesamten eurasischen Raum gebaut. 


„Das Innovationszentrum Skolkowo ist eine einzigartige Plattform für den Innovationsaustausch, die Wissenschaft, Forschung und Business zusammenführt und uns neue Möglichkeiten der gemeinsamen Entwicklung, Kommerzialisierung und Markteinführung neuer Produkte eröffnet. Die Partnerschaft mit der Skolkowo-Stiftung dient uns als Fundament für das Wachstum und den Ausbau unseres High-Tech-Geschäftszweigs in Russland und wird zukünftig unsere Perspektiven für wirtschaftliche Effektivität erweitern.“


Frank Stührenberg, CEO, Präsident und Vorsitzender der Geschäftsführung der Phoenix Contact GmbH & Co. KG

„Wir begrüßen den neuen Partner unseres Clusters. Phoenix Contact ist einer der weltweiten Marktführer auf dem Gebiet der Industrieautomatisierung. Dass sich dieses große deutsche Unternehmen in Skolkowo ansiedelt, ermöglicht den hier ansässigen Firmen die erfolgreiche Implementierung und Erprobung ihrer Lösungen und gewährt ihnen Zugang zu hochmodernen technischen Verfahren.“


Alexei Igorjewitsch Beljakow, Vizepräsident und Geschäftsführer des Clusters für moderne Produktionstechnologien, Atom- und Raumfahrttechnik der Skolkowo-Stiftung

Die Phoenix Contact RUS ist für die Skolkowo-Stiftung einer der wichtigsten Partner im Bereich Energieeffizienz. Seit 2018 veranstaltet Phoenix Contact gemeinsam mit der unter Beteiligung des Massachussetts Institute of Technology gegründeten Universität „Skoltech“ erfolgreiche Lehrgänge zu besonders gefragten Produkten und Themen. Außerdem beteiligt sich das Unternehmen aktiv an den internationalen Messen und Konferenzen im Technopark Skolkowo (dem größten seiner Art in Europa).  

Feedback
Kontakt
Business-Center Fili Grad, Beregovoy Proezd 5A K1, Etage 17, 121087 Moskau. Fili
Google Map
Telefon:

+7 495 234 49 50

Fax:

+7 495 234 49 51

Danke für Ihre Anfrage!