Deutsche größte Investoren im Gebiet Moskau

Deutsche Unternehmen haben im vergangenen Jahr 10 Mrd. Rubel (113 Mio. Euro) im Gebiet Moskau investiert, wie das Regionalministerium für Investitionen mitteilte.

Deutsche größte Investoren im Gebiet Moskau

Damit war Deutschland der mit Abstand größte Investor in der Region. Auf den Plätzen 2 und 3 folgen Indien (70 Mio. Euro) und Italien (46 Mio. Euro). Die größte einzelne Investition tätigte die deutsche Supermarkt-Kette Globus (73 Mio. Euro), gefolgt vom indischen Verpackungsproduzenten Flex Films (42 Mio. Euro) und dem deutschen Reinigungsmittelhersteller Henkel (33 Mio. Euro). Insgesamt betrugen die ausländischen Investitionen ins Gebiet 33 Mrd. Rubel (372 Mio. Euro), wobei die Unternehmen aus 13 verschiedenen Ländern kämen. / Vmo24 (RU)

Feedback
Kontakt
Business-Center Fili Grad, Beregovoy Proezd 5A K1, Etage 17, 121087 Moskau. Fili
Google Map
Telefon:

+7 495 234 49 50

Fax:

+7 495 234 49 51

Danke für Ihre Anfrage!