Eröffnung der Wanderausstellung "Die Russland-Meister 4.0" in Saratow

Die Wanderausstellung “Die Russland-Meister 4.0” hat ihre Reise durch ganz Russland am 27. August mit einer feierlichen Eröffnung in Saratow gestartet.

Eröffnung der Wanderausstellung "Die Russland-Meister 4.0" in Saratow

Die Zeremonie wurde begleitet von (von links nach rechts):

Dr. Géza Andreas von Geyr, deutscher Botschafter in der Russischen Föderation

Ich bin stolz auf eine starke deutsche Wirtschaft in Russland. Sie ist eine wichtige Brücke in den Beziehungen unserer beiden Länder.

Dr. Géza Andreas von Geyr, deutscher Botschafter in der Russischen Föderation

An „Russland-Meister“ beteiligen sich mehr als 40 Firmen. Die Wanderausstellung findet im Rahmen des Deutsch-Russischen Themenjahres „Wirtschaft und nachhaltige Entwicklung“ statt, das unter Schirmherrschaft der Außenminister Heiko Maas und Sergej Lawrow steht. Die „Russland-Meister“-Ausstellung führt in den kommenden anderthalb Jahren in mehr als ein Dutzend russischer Städte von Kaliningrad bis Wladiwostok, darunter nach Moskau, St. Petersburg, Jekaterinburg und Krasnodar.

„Die deutsche Wirtschaft in Russland ist stark“, so Botschafter Dr. Géza Andreas von Geyr.

Feedback
Kontakt
Business-Center Fili Grad, Beregovoy Proezd 5A K1, Etage 17, 121087 Moskau. Fili
Google Map
Telefon:

+7 495 234 49 50

Fax:

+7 495 234 49 51

Danke für Ihre Anfrage!